Pfalz (Verwaltungseinheit)

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pfalz (Verwaltungseinheit) war eine Verwaltungseinheit. Sie lag im Königreich Bayern und bestand vom 29. November 1837 bis zum 30. August 1946 und wurde dann als Regierungsbezirk Pfalz weitergeführt.

Gründung

Die Pfalz entstand aus der Verwaltungseinheit Rheinkreis. Am 29. November 1837 wurde der Rheinkreis in Pfalz umbenannt. Gebräuchlich war auch die Bezeichnung Rheinpfalz. Es wurde auch von Rheinbayern, Bayrischer Pfalz oder Bayern jenseits des Rhein gesprochen.

Gründung

Weblinks

Literatur

Einzelnachweise

Anmerkungen

Zitate

Urkunden

Begriffe

Kategorien

Pfalz (Verwaltungseinheit) gehört den Kategorien an: Königreich Bayern, Verwaltungseinheit

Matzinger sagt: Letzte Überarbeitung der Seite 02.08.2017. Alle Rechte der Seite bei ©Matthias C.S. Dreyer. Der Name dieser Seite lautet: Pfalz (Verwaltungseinheit). Nutzen Sie zur Zitierung für ihr Werk folgende vollständige Angabe: http://www.alsterweiler.net/wiki/Pfalz (Verwaltungseinheit) ©Matthias C.S. Dreyer /abgerufen am 14.08.2018 ↑...Seitenanfang