Speichermeister

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Speichermeister waren die Aufseher über die Feld- und Fruchtvorräte des Domstifts Speyer.[1][2]

Im 17. Jahrhundert ist belegt, daß der Speichermeister am Domstift Speyer auch Inhaber von Pfründen war (Sexpräbendarius).

Weblinks

Literatur

Einzelnachweise

  1. Weingart, Johannes und Karl Josef Zimmermann (2006), ‹Das Zinsbuch von 1537 des St. Georgenhospitals zu Speyer›, (Speyer: Pilger-Verlag) Seiten. (CMS 60), Seite 228.
  2. Matzinger: Im Zinsbuch von 1537 sind lediglich die Getreidevorräte benannt. Es ist aber davon auszugehen, daß auch die anderen Erzeugnisse vom Speichermeister überwacht wurden.

Anmerkungen

Zitate

Urkunden

Begriffe

Kategorien

Speichermeister gehört den Kategorien an: Funktion

Matzinger sagt: Letzte Überarbeitung der Seite 25.04.2016. Alle Rechte der Seite bei ©Matthias C.S. Dreyer. Der Name dieser Seite lautet: Speichermeister. Nutzen Sie zur Zitierung für ihr Werk folgende vollständige Angabe: http://www.alsterweiler.net/wiki/Speichermeister ©Matthias C.S. Dreyer /abgerufen am 18.11.2018 ↑...Seitenanfang