Schloss Erlaa

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Schloss Erlaa ist ein Adelssitz in 1230 Wien, Erlaaer Straße 54[web 1]. Im Jahre 1826 gehörte das Anwesen Graf Rudolf Taaffe. Er beauftragte Heinrich Koch (1781) mit Umbauten[1].

Weblinks

  1. [www.burgen-austria.com/archive.php?id=736 Schloss Erlaa]

Literatur

Einzelnachweise

  1. Rechnungen Architekt Heinrich Koch – Schloss Erlaa 1826-1848 AT-OeStA/HHStA SB FA Taaffe 5 URL: archivinformationssystem.at/detail.aspx?ID=2589789

Anmerkungen

Zitate

Urkunden

Begriffe

Kategorien

Schloss Erlaa gehört den Kategorien an: Werkverzeichnis Heinrich Koch

Matzinger sagt: Letzte Überarbeitung der Seite 28.02.2016. Alle Rechte der Seite bei ©Matthias C.S. Dreyer. Der Name dieser Seite lautet: Schloss Erlaa. Nutzen Sie zur Zitierung für ihr Werk folgende vollständige Angabe: http://www.alsterweiler.net/wiki/Schloss Erlaa ©Matthias C.S. Dreyer /abgerufen am 17.08.2018 ↑...Seitenanfang