Statistik

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier geht es zu: Reisehandbuch, Kantonen, Landcommissariaten, Portal:Pfalz


Im Reisehandbuch wird die Einwohnerzahl (1840) mit 571.137 Seelen angegeben [1]. Darunter befinden sich 311.225 Protestanten, 241.176 Katholiken, 3.340 Mennoniten und 15.396 Juden.

Die Fläche wird mit 104 Quadratmeilen beziffert [2].

Die Entfernungen zwischen Orten wird in geographischen Stunden angegeben. Eine geographische Stunde umfasste 3704 Meter. Die Entfernungen jedes Ortes ist zum Appellationsgericht Zweibrücken, zum Bezirkshauptort, zum Sitz des Landkommissariats und zum jeweiligen Kantonshauptort angegeben.

Pierer gibt in seinem [.zeno.org/Pierer-1857/A/Pfalz+%5B3%5D Universal-Lexikon] [3] zum Begriff Pfalz folgendes an: "Pfalz (sonst Rheinkreis), Kreis in Baiern, auf dem linken Ufer des Rheins, sonst Departement Donnersberg, mit Theilen von Niederrhein u. Saar; grenzt an preußisches, hessisches, badisches u. französisches Gebiet; 107,87 QM. u. (1858) 595,129 E. [...]".


Weblinks

Literatur

Einzelnachweise

  1. Karl Geib, Seite 7
  2. Karl Geib, Seite 1
  3. 4. Auflage 1857-1865

Anmerkungen

Zitate

Urkunden

Begriffe

Kategorien

Statistik gehört den Kategorien an: Reisehandbuch

Matzinger sagt: Letzte Überarbeitung der Seite 24.01.2017. Alle Rechte der Seite bei ©Matthias C.S. Dreyer. Der Name dieser Seite lautet: Statistik. Nutzen Sie zur Zitierung für ihr Werk folgende vollständige Angabe: http://www.alsterweiler.net/wiki/Statistik ©Matthias C.S. Dreyer /abgerufen am 21.09.2018 ↑...Seitenanfang



Matzinger 13:02, 19. Apr. 2008 (UTC)