LA Sp U 103 Nr.589

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche
Urkunde LA Sp U 103 Nr.589

Gebiet: Alsterweiler
Zeitraum: 1831 Juni 02
Grad: Grad ungeprüft
Kategorie:

Person.jpg

PDF Lizenz /nicht verfügbar
Merkmal Eintrag
Nummer LA Sp U 103 Nr.589
Archiv Landesarchiv Speyer
Bestand Gemeindearchiv Maikammer
Best.Verz. U 103
Titel Spezialbetreff: Trennung des Ortstheiles Alsterweiler von der Gemeinde Maikammer
Inhalt Konvolut von Briefen
Umfang Mehrere Seiten
Aussteller Bürger von Alsterweiler
Ausstellungsort Fehlt
Empfänger Königliche Regierung Kammer des Innern
Datum 1831 Juni 02
Regest ja
Text-Original ja
Text-Übertragung ja (teilweise)
Weitere Personen Fehlt · Fehlt · Fehlt · Fehlt
Erwähnung in N/A
CMS Fehlt
Zitat Zitat fehlt
Schlagwort

Trennung · Alsterweiler · Maikammer

Sammlung

Urkunde

Die Vorlage hat ausgefüllt: /2018-03-12

Die Urkunde (es handelt sich um ein Konvolut von Briefen) trägt den Titel: Trennung des Ortstheiles Alsterweiler von der Gemeinde Maikammer. LA Sp U 103 Nr.589 enthält den Antrag der Bürger von Alsterweiler auf Trennung von der Hauptgemeinde Maikammer. Darunter befindet sich auch die Aufforderung an die Regierung, Kammer des Innern, nach Trennung wegen der Benachteiligungen durch den Gemeinderat von Maikammer.

Auch Leonhardt (1928)[1] hat sich mit der Trennung der beiden Ortsteile befasst.

Urkunde

Regest

Nach Johannes Leonhardt

"Am 2. Juni 1831 richteten Bürger von Alsterweiler an das Landkommissariat Landau die Bitte, Alsterweiler von Maikammer zu trennen und zu einer selbständigen Gemeinde mit eigener Verwaltung zu erklären. Als Gründe führten sie an die Vernachlässigung des Ortsteils Alsterweiler in den letzten 15 Jahren und die mutwillige Verschleuderung des Gemeindeeigentums in Alsterweiler zum Nachteil der Gemeinde. Die Schrift enthält viele scharfe Ausdrücke, woraus man die tiefe Erbitterung der Alsterweilerer Bürger ersieht. Der Zufahrtsweg von Maikammer nach Alsterweiler, der Plattenweg, war meist in derartig schlechtem Zustand, daß Fuhrwerke bis an die Achse einbrachen, und Fuhrleute, die Flachs, Weiden, Kartoffeln u. a. von auswärts brachten, es vorzogen in Maikammer zu bleiben."[2]


Akten der Gemeinde

Maikammer=Alsterweiler

Spezialbetreff: Trennung des Ortstheiles Alsterweiler von der Gemeinde Maikammer Alsterweiler LA Speyer U103 Nr.589 --Text (ergänzen)--

Königliche Regierung Kammer des Innern

Unterzeichner

Alsterweiler den 2ten Juni 1831.

G.A. Platz; F. Eisenbiegler; Peter Kühn; Rochus Ziegler; Bernhard Denier Friedrich Thirolf; Johannes Lorenz; J.M. Platz; Franz Platz; Georg Frankmann; Michel Platz; A. Hauck Georg Humm; Nikolaus Groß

[Spalte rechts] Sb. Hauck Georg Rochus Kauzmann G.F. Straub Joseph Volkert Franz Humm Martin Platz Daniel Peter Herrmann Damm Joseph Mühlheiser P.A. Frankmann Emanuel Ziegler

Seite 12

[Spalte links] J. Damm; G.K. Thirolf; Philipp Schädler, Georg Danner; Philipp Pfoh; N. Peter; E. Volkert Georg Anslinger Gab. Buchenberger G.A. Frankmann M. Hauck. Plazidus Schwarzweller Peter Müller; Johann Humm Wilhelm Fallenstein. Theobald Schloßer; J. Platz. Friedrich Dengler; Jacob Schloßer. Gabriel Blumenstiel. Joh. Stockmeyer. Georg Baumann. Nikolaus Humm. Adam Eisenbiegler d.j. Martin Eichhorn; David Schedler. Georg Franz Müller. Jacob Franz Humm; Peter Straub Peter Adam Koch. Karl Rech Heinrich Hormuth; Georg Wilhelm Konrad Schwaab; Lorenz Groß Joh. Philipp Eisele Michael Schädler.

[Spalte rechts] Valtin Rehm. Wendel Schmitt. Nikolaus Straub. Friedrich Müller. Sebastian Humm. Martin Dengler. Christian Wingerter. Nik. Hertel. J. Kühn; Sebastian Blumenstiel. Georg Wilhelm; G.A. Platz Nikolaus Dehm für meine Mutter Joseph Damm. Joh. Anton Frankmann. Peter Müller; Nikolaus Müller. Johannes Schwaab. Johannes Lorenz. N. Schneider. Hermann Wilhelm. P.N. Platz. Franz Peter Müller. Georg Hildenbrand. Heinrich Wack Georg Anton Reif; Jacob Schedler. Mathes Wingerter; Johann Alois Breiling; Nikolaus Reinhard Joseph Hummel.


Weblinks

Literatur

Einzelnachweise

  1. Geschichte von Maikammer=Alsterweiler, Seite 53 und 54
  2. Leonhardt (1928), Seite 52

Anmerkungen

Zitate

Urkunden

Begriffe

Kategorien

LA Sp U 103 Nr.589 gehört den Kategorien an: Urkunde

Matzinger sagt: Letzte Überarbeitung der Seite 12.03.2018. Alle Rechte der Seite bei ©Matthias C.S. Dreyer. Der Name dieser Seite lautet: LA Sp U 103 Nr.589. Nutzen Sie zur Zitierung für ihr Werk folgende vollständige Angabe: http://www.alsterweiler.net/wiki/LA Sp U 103 Nr.589 ©Matthias C.S. Dreyer /abgerufen am 21.05.2018 ↑...Seitenanfang