Kategorie:Friesenheim

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche
OrtKategorie:Friesenheim

Die Ritter von Friesenheim waren ein Adelsgeschlecht aus dem sogenannten pfälzischen "Niederadel". Sie nannten sich nach dem heutigen Stadtteil von Ludwigshafen am Rhein, entstammen aber nicht von dort. Im jahr 1532 starb der Name von Friesenheim aus. Die letzte Trägerin war Elsa, verheiratet mit Konrad Kolb von Wartenberg.[1]

Die Angehörigen der Linien und der Zweige werden in dieser Kategorie dargestellt. Zu nennen sind insbesondere die Wachenheimer und die Kropsburger Linien.



Weblinks

Literatur

Einzelnachweise

  1. Ruf, Peter: Geschichte von Friesenheim Band 1. Ein pfälzisches Dorf von der ersten Besiedlung bis zum Ende des 17. Jahrhunderts, Ludwigshafen am Rhein: LLUX 1995 (Herausgeber: Förderverein Museum Friesenheim)

Anmerkungen

Zitate

Urkunden

Begriffe

Kategorien

Friesenheim gehört den Kategorien an:

Matzinger sagt: Letzte Überarbeitung der Seite 28.07.2016. Alle Rechte der Seite bei ©Matthias C.S. Dreyer. Der Name dieser Seite lautet: Friesenheim. Nutzen Sie zur Zitierung für ihr Werk folgende vollständige Angabe: http://www.alsterweiler.net/wiki/Friesenheim ©Matthias C.S. Dreyer /abgerufen am 21.05.2018 ↑...Seitenanfang

Unterkategorien

Diese Kategorie enthält folgende Unterkategorie:

K

Seiten in der Kategorie „Friesenheim“

Es werden 2 von insgesamt 2 Seiten in dieser Kategorie angezeigt.