Johann Adam Eisenbiegler

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Adam Eisenbiegler (*7. September 1801 Alsterweiler, †8. Oktober 1839 Alsterweiler)[1][2] erbte im Jahre 1821 das Anwesen Hartmannstraße Nr.61. Johann Adam war verheiratet mit Elisabeth Rieth. Aus der Ehe gingen vier Kinder hervor[3].

Eigentum

Funktion


Weblinks

Literatur

Einzelnachweise

  1. Schäfer, Günter, Stöckl Martina (2015), ‹Ortsfamilienbuch Maikammer-Alsterweiler Band 1 und Band 2›, (2; Selbstverlag) 1086 Seiten. (CMS 647), Seite 227
  2. Ortsfamilienbuch Maikammer-Alsterweiler, Seite 227, <1326>
  3. Ortsfamilienbuch Maikammer-Alsterweiler, Seite 227.

Anmerkungen

Zitate

Urkunden

Begriffe

Kategorien

Johann Adam Eisenbiegler gehört den Kategorien an: Person (Alsterweiler)

Matzinger sagt: Letzte Überarbeitung der Seite 28.11.2021. Alle Rechte der Seite bei ©Matthias Clemens Sigmund Dreyer. Der Name dieser Seite lautet: Johann Adam Eisenbiegler. Nutzen Sie zur Zitierung für ihr Werk folgende vollständige Angabe: http://www.alsterweiler.net/wiki/Johann Adam Eisenbiegler ©Matthias C.S. Dreyer /abgerufen am 17.01.2022 ↑...Seitenanfang

Die Gesamtzahl der Personen, die mit Alsterweiler zu tun haben, beträgt 108 Personen. Die Gesamtzahl der Personen auf Alsterweiler beträgt: 170 Personen.
Personen mit dem gleichen Nachnamen: Eisenbiegler

Alphabetische Liste aller Personen in Alsterweiler

Alle Personen
bis 14. Jahrhundert
14. Jahrhundert
15. Jahrhundert
16. Jahrhundert
17. Jahrhundert
18. Jahrhundert
19. Jahrhundert
20. Jahrhundert