Eisenbiegler

Aus Pfalz
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Namensträger des Familiennamens Eisenbiegler sind: Johann Adam Eisenbiegler, Johann Friedrich Eisenbiegler

Eisenbiegler ist ein seit dem 17. Jahrhundert nachweisbarer Familienname in Alsterweiler. Die Familie stammt wahrscheinlich aus Hambach. Die Familie war über Generationen als Wirt, Bäcker und im Weingewerbe tätig. Die Familie erbaute eines der bedeutensten barocken Häuser in Alsterweiler, Hartmannstraße Nr.61. Die Gaststätte "Zum Rebstock" in Maikammer, die ebenfalls der Familie Eisenbiegler gehörte, erlangte im Zuge der Revolution 1848/1849 sowie dem Pfälzischen Aufstand (1849) Berühmtheit. Dort trafen sich republikanisch und freiheitlich gesinnte Bürger aus der Umgebung. Die Familie hatte viele Jahre Ämter in Maikammer und Alsterweiler inne.


Namensträger Eisenbiegler auf der Seite Alsterweiler:

Weitere Familiennamen in Alsterweiler: Eisenbiegler, Frankmann, Fronhofer, Groß, Gunther, Hauck, Humm, Koch, Kühn, Levchs, Müller, Obendruff, Platz, Preus, Rieth, Scherer, Schwaab, Schwarzwälder, Tretter, Wingerter, Ziegler

Personen mit dem Familiennamen Eisenbiegler in Alsterweiler

NameNachnameVorkommenJahr
Johann Adam EisenbieglerEisenbieglerLeonhardt (1928)1801
1839
Johann Friedrich EisenbieglerEisenbieglerLeonhardt (1928)1760
1795
1796
1798
1806
1809
1840