Drei Denkmäler aus dem Gebiete der Pfälzischen Haingeraiden

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche


Andere Textquellen sind: 100 Jahre Kirchenchor Maikammer, 100 Jahre Kirchenchor Maikammer/Aus der Geschichte unserer Pfarrei, 100 Jahre Kirchenchor Maikammer/Das Maikammerer Altarbild… weitere Ergebnisse

Diese Seite befasst sich mit einem Artikel aus einem Buch, einer Zeitschrift usw.

Artikel Drei Denkmäler aus dem Gebiete der Pfälzischen Haingeraiden
Gebiet: Alsterweiler
Erscheinungsjahr: 1910 - Grad: vollständig -
Bild: Bild nicht zulässig/vorhanden
PDF:

Currently your browser does not use a PDF plugin. You may however download the PDF file instead.


© Beim jeweiligen Verfasser des abgebildeten Beitrags oder Bildes. Veröffentlichungserlaubnis liegt vor.

Die Gesamtzahl der Artikel auf alsterweiler.net beträgt: 21.
Drei Denkmäler aus dem Gebiete der Pfälzischen Haingeraiden
Merkmal Eintrag
Autor Zum Autoreneintrag: Christian Mehlis
Direkt zum Personeneintrag: Christian Mehlis
Band 1910 36 u
CMS 981
ErschOrt
Hgb
HgbSerie
Inhalt Christian Mehlis erläutert und beschreibt drei besondere Steinplatten im Pfälzerwald (mit Zeichnungen).
TextZitat
Titel Drei Denkmäler aus dem Gebiete der Pfälzischen Haingeraide.
TitelSerie
Verlag
Erscheinungsjahr 1910
Zitierung Mehlis (1910)1
Zusammenfassung Drei besondere Steine werden erläutert: Kanzelfelsen mit den Inschriften zur Haingeraide-Teilung, Schuhmacherstiefel und Todertmann.
Zitat Vom Kanzelfels wandert man nach Süden [zum Schuhmacherstiefel, der neuen vom Kgl. Forstmeister Aull angelegten Waldstraße nach und erreicht in ca. 3/4 Stunden die Stelle, wo von links her das gelbgrüne Kreuz aus der Tiefe des Argenbachtales heraufkommend an den Platz kommt, wo mehrere Waldwege sich kreuzen..]
Schlagwort Mehlis · Alsterweiler · Todtermann · Kanzelfelsen · Schuhmacherstiefel
Sammlung Artikel
KAT Ritterstein
Alle Artikel auf Alsterweiler

Referenzierungen

  1. ^  Mehlis, Christian. ({{{erscheinungsjahr}}}), Titel: Drei Denkmäler aus dem Gebiete der Pfälzischen Haingeraide..
    In: Die Vogesen, (Hg.) (Herausgeber fehlt, bitte angeben.) , Band 1910 36 u., Heft (36 u), Seite: Seite_237.
    schluessel: Drei Denkmäler aus dem Gebiete der Pfälzischen Haingeraiden#Seite_237
    Zitat: Vom Kanzelfels wandert man nach Süden, der neuen vom Kgl. Forstmeister Aull angelegten Waldstraße nach und erreicht in ca. 3/4 Stunden die Stelle, wo von links her das gelbgrüne Kreuz aus der Tiefe des Argenbachtales heraufkommend an den Platz kommt, wo mehrere Waldwege sich kreuzen..
    Übertragung: nein
    Anmerkung: Liegt als PDF vor.
    Schlagwort: Christian Mehlis · Todtermann · Kanzelfelsen · Schuhmacherstiefel
    Quelle: Drei Denkmäler aus dem Gebiete der Pfälzischen Haingeraiden
    Ein Erscheinungsjahr fehlt.
    Erscheinungstag: Ein Erscheinungstag fehlt.
    Stufe: 4
    Sammlung: Artikel
    LINK: Christian Mehlis · Ritterstein Schuhmacherstiefel · Haingeraide
    PDF: [Original als PDF]
    WIKI: Ritterstein Schuhmacherstiefel