Die Flur von Maikammer-Alsterweiler

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Flur von Maikammer-AlsterweilerDie Flur von Maikammer-Alsterweiler/Bildstock

Die Flur von Maikammer-Alsterweiler (mit vollem Titel: Die Flur von Maikammer-Alsterweiler: Ihre Namen und steinernen Zeugen in Geschichte und Geschichten) ist das Standardwerk für die Flurnamen und die Bildstöcke in Alsterweiler.


Buch Die Flur von Maikammer-Alsterweiler
Gebiet: Alsterweiler
Zeitraum: 2000
Grad: vollständig

Die Angabe CMS bezieht sich auf eine interne Verabeitungsnummer im Datenbestand von Matthias C.S. Dreyer Die Flur von Maikammer-Alsterweiler.


Inhaltsverzeichnis

Die Flur von Maikammer-Alsterweiler
Gebiet: Maikammer und Alsterweiler[1]
Zeitraum: Jahre Urzeit bis heute
Grad: unvollständig - Die Links beziehen sich auf Aussagen zu Alsterweiler.

Siehe dazu auch: Glockenstein und Trullo.

Quellen und Nachweise

Richard Wittmer hat eine Vielzahl von Quellen eingesehen und verarbeitet. Er selbst listet diese auf den jeweiligen Seiten seines Werkes auf:

Archive

Staatsarchiv Speyer:

Urkunden des Domstifts Speyer:

[Generallandesarchiv Karlsruhe|General-Landes-Archiv Karlsruhe]]:

Bruchsal Copialbücher:

Bayer. Hauptstaatsarchiv München. Rheinpfälzer Urkunden:

Literatur

Als Literatur stellt Wittmer (2000) zusammen:


Zitate

Hier stehen die Zitate seitenweise nach ihrem Erscheinen im Buch.

Weblinks

Literatur

Einzelnachweise

  1. Das Buch umfasst auch die Gemeinde Maikammer, wie im Titel vermerkt. Dieser Ort ist aber nicht Schwerpunkt dieses Wikis.

Anmerkungen

Zitate

Urkunden

Begriffe

Kategorien

Die Flur von Maikammer-Alsterweiler gehört den Kategorien an: Buch

Matzinger sagt: Letzte Überarbeitung der Seite 11.03.2018. Alle Rechte der Seite bei ©Matthias C.S. Dreyer. Der Name dieser Seite lautet: Die Flur von Maikammer-Alsterweiler. Nutzen Sie zur Zitierung für ihr Werk folgende vollständige Angabe: http://www.alsterweiler.net/wiki/Die Flur von Maikammer-Alsterweiler ©Matthias C.S. Dreyer /abgerufen am 20.10.2018 ↑...Seitenanfang


Referenzierungen

  1. ^  Wittmer, Richard (2000), ´Die Flur von Maikammer-Alsterweiler´. Selbstverlag (Hg.), Maikammer Band: 1 Seiten: 208
    Kein Schlüssel angegeben.
    Stufe fehlt.
    Zusammenfassung: Eine Zusammenfassung liegt nicht vor.
    Link zum Werk: Die Flur von Maikammer-Alsterweiler
    Anmerkung: ./.
    Schlagwort: Flurnamen (Alsterweiler) · Alsterweiler · Bildstock · Flurkreuz

Art:DokumentBuch +
Ausstellung2000 +
ErschJahr2000 +
Hat AutorRichard Wittmer +
InhaltFlurkreuze, Flurnamen in Alsterweiler. Eine sehr ausführliche Erläuterung zu den historischen Gegebenheiten. Die Referenz zum Thema Flur. +
Ist Band1 +
Ist CMSCMS 4 +
Ist DateiDatei:Wittmer 2000 flur alsterweiler Titelbild.png +
Ist ErschOrtMaikammer +
Ist HgbRichard Wittmer +
Ist HgbSerieOhne +
Ist TitelDie Flur von Maikammer-Alsterweiler +
Ist TitelSerieOhne +
OrtAlsterweiler +
Text-ZitatFlurnamen +
VerlagEigenverlag +
Referenzierungsquelle
„Referenzierungsquelle (Citation resource)“ ist ein Spezialattribut das alle Bestandteile einer Referenzierung in ihrer Gesamtheit enthält und als Subobjekt speichert. Es wird von der Erweiterung Semantic Cite bereitgestellt.
Die Flur von Maikammer-Alsterweiler +
Referenzierung
„Referenzierung (Citation reference)“ ist ein Spezialattribut das Referenzierungen speichert. Es wird von der Erweiterung Semantic Cite bereitgestellt.
Wittmer (2000) +