Département Mont Tonnerre/Topographische Karte (1800)

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche
Département Mont TonnerreDépartement Mont Tonnerre/Topographische Karte (1800)
Département Mont Tonnerre/Topographische Karte (1800)
Karte des Département Mont Tonnerre 1800 aus dem Atlas National de France, No. 88.
Rechte und große Ansicht bei:
Universitätsbibliothek Heidelberg.
Lizenz: CreativeCommons CC-BY-SA 3.0 DE.
hier.
.ist in einem Maßstab von 1:40 000 verfasst. Sie zeigt das Département (Linie rot gestrichelt und teilweise Absetzung durch + für die direkte Grenze zu Frankreich), die Arrondissements (Linie blau gestrichelt) und die Cantone (blau mit Punkten). Es werden zudem die jeweiligen Hauptorte gekennzeichnet:
  • der Sitz der Préfecture in Mainz (Mayence) mit einem XXX,
  • der Sitz der jeweiligen Arrondissements als Sous-Préfecture mit einem XXX
  • der Sitz des jeweiligen Canton-Hauptortes mit einemXXX (alternativ der Standort eines Friedensgerichts, wie das Friedensgericht Edenkoben).

Alsterweiler ist in der Karte verortet. Maikammer wird als Maykam bezeichnet.


Weblinks

Literatur

Einzelnachweise

Anmerkungen

Zitate

Urkunden

Begriffe

Kategorien

Département Mont Tonnerre/Topographische Karte (1800) gehört den Kategorien an: Historische Karte, Karte

Matzinger sagt: Letzte Überarbeitung der Seite 03.03.2018. Alle Rechte der Seite bei ©Matthias C.S. Dreyer. Der Name dieser Seite lautet: Département Mont Tonnerre/Topographische Karte (1800). Nutzen Sie zur Zitierung für ihr Werk folgende vollständige Angabe: http://www.alsterweiler.net/wiki/Département Mont Tonnerre/Topographische Karte (1800) ©Matthias C.S. Dreyer /abgerufen am 21.05.2018 ↑...Seitenanfang


Hat BeschreibungKarte des Departements 1840. +
Hat übergeordnete Seite
„Hat übergeordnete Seite (Has parent page)“ ist ein softwareseitig fest definiertes Attribut, das den Zusammenhang zwischen über- und untergeordneten Objekten speichert. Es wird von der Softwareerweiterung „Semantic Breadcrumb Links“ bereitgestellt.
Département Mont Tonnerre +