100 Jahre Kirchenchor Maikammer/Kleine Wappenkunde

Aus Pfalz
Wechseln zu: Navigation, Suche


Andere Textquellen sind: 100 Jahre Kirchenchor Maikammer, 100 Jahre Kirchenchor Maikammer/Kleine Wappenkunde, 150 Jahre Mariä-Schmerzen-Kapelle zu Alsterweiler… weitere Ergebnisse

Diese Seite befasst sich mit einer Festschrift, einer Zeitschrift usw.

Festschrift 100 Jahre Kirchenchor Maikammer/Kleine Wappenkunde
Gebiet: Maikammer
Zeitraum: 1970 - Grad: vollständig -
Bild: Bild nicht zulässig/vorhanden
PDF:

Currently your browser does not use a PDF plugin. You may however download the PDF file instead.


© Beim jeweiligen Verfasser des abgebildeten Beitrags oder Bildes. Veröffentlichungserlaubnis liegt vor.

Die Gesamtzahl der Festschriften auf alsterweiler.net beträgt: 6.
100 Jahre Kirchenchor Maikammer/Kleine Wappenkunde
Merkmal Eintrag
Autor Urban Ziegler
Band ohne
CMS 78
ErschOrt Maikammer
Hgb Katholische Kirche Maikammer
HgbSerie ohne
Inhalt 4 Beiträge: Aus_Geschichte_Pfarrei/Kleine_Wappenkunde/Singt_dem_Herrn/Maikammer_Altarbild
TextZitat ohne
Titel 100 Jahre Kirchenchor Maikammer
TitelSerie keine
Verlag ohne
Zitierung Ziegler (1970c)1
Zusammenfassung Aus_Geschichte_Pfarrei/Kleine_Wappenkunde/Singt_dem_Herrn/Maikammer_Altarbild
Zitat Das Geschlecht der Dalheimer stammt aus dem Württembergischen (nicht mit den Dalberger auf der Kropsburg verwechseln!).
Schlagwort Maikammer · Alsterweiler · Urban Ziegler · Wappen · Geschichte Pfarrei · Altarbild · Singt
Sammlung Festschrift
KAT Geschichte
Alle Festschriften auf Alsterweiler

Referenzierungen

  1. ^  Autor: Urban Ziegler. (1970), Titel: Kleine Wappenkunde.
    In: 100-Jahr-Feier des katholischen Kirchenchors Maikammer, Katholische Kirche Maikammer (Hg.),, Maikammer,, Band 1, Heft (1),Seite: 41-49.
    Schlüssel: Ziegler (1970c)
    Zitat: %Zitat 15) Das Geschlecht der Dalheimer stammt aus dem Württembergischen (nicht mit den Dalberger auf der Kropsburg verwechseln!). Wahrscheinlich kam es über die Benediktinerklöster Zwiefalten, Hornbach oder Weißenburg in unsere Gegend. Besonders in Edesheim übten Angehörige dieses Geschlechts im 15. Jahrhundert verschiedene Funktionen aus. Die Dalheimischen Lehensgüter in vielen Gemeinden der Umgegend geben Zeugnis von dem Reichtum des Geschlechts vor der Reformation. In Maikammer findet sich ihr Wappen neben dem Wappen der Obersteiner sowohl an der Kredenburg, als auch am Grabmal neben der katholischen Kirche. Obersteinisches Wappen: heraldischer Löwe auf weißem Feld; Dalheimer Wappen (38). Besonders erwähnenswert ist ihre große Verehrung der heiligen Anna, vermutlich gehen die St. Anna-Wallfahrt und die St. Anna-Kapelle auf eine Stiftung dieses Geschlechts zurück..
    Eine Übertragung fehlt.
    Es gibt keine Anmerkung.
    Schlagwort: Alsterweiler · Maikammer · Wappen · Amtszeichen
    Quelle: 100 Jahre Kirchenchor Maikammer/Kleine Wappenkunde
    Datum: 1970
    Stufe: 6
    Sammlung: Wappen · Alsterweiler
    Ein Link fehlt.
    Eine PDF-Angabe fehlt.
    WIKI: Wappen